KRAFTORTE
Europa

Gästebuch

 

 

 

 

Kultstätten und Kraftorte in TSCHECHIEN



Kalenderstein in Böhmen (ehemaliges Niederland); Region: Ústecký kraj; Bezirk: Dĕčín - Ort:  Lipová u Šluknova (Hainspach)
Hauptmerkmale: auffälliger Stein, Granit, zwei Visier-/Schattensteine, Kerben, Auswitterungen
Bemerkungen:  Das Objekt befindet sich ca. 100 m westlich neben dem Grenzübergang Neudorf in Sohland/Spree.
mehr Informationen und Bilder zum Kalenderstein in Böhmen finden sie hier

”Grottenspitze” in Böhmen  (ehemaliges Niederland) - Region: Ústecký kraj - Bezirk: Dĕčín - Ort:  Lipová u Šluknova (Hainspach) - Flurname: “Grotte”
Hauptmerkmale: auffälliger Stein, Granit, zwei Visier-/Schattensteine
Bemerkungen: Das Objekt befindet sich ca. 200 m westlich, neben dem Grenzübergang Neudorf in Sohland/Spree.
mehr Informationen und Bilder zur Gottenspitze in Böhmen finden sie hier


Die ”Himmelsspitze” in Böhmen (ehemaliges Niederland): Region: Ústecký kraj - Bezirk: Dĕčín - Ort:  Lipová u Šluknova (Hainspach) - Flurname: "Blockberg"
Hauptmerkmale: auffälliger Stein, Granit, ein Visier-/Schattenstein Richtung Wintersonnenwende
Bemerkungen: Die Felsen des Blockberges werden traditionell als alte germanische Kultstätte angesehen. Im Umfeld befindet sich eine kleine Höhle.
mehr Informationen und Bilder zur Himmelsspitze in Böhmen finden sie hier