KRAFTORTE
Österreich
Fürstenbrunn
Hallseiten
Maria Plain
Gnadenbründl Mattsee

Gästebuch


 

HEILQUELLEN UND IHRE WIRKUNGEN in SALZBURG

 

Fürstenbrunn: Heilquelle Veitlbruch


Lammertal :


Heilig Bründl-Kapelle in Lammertal - Nähe Abtenau:
Es liegt an der Bundesstraße südl. der Filialkirche Mühlrein. Sie ist auf einem natürlichen Felsen errichtet und ist auf dem Grundstück des Maurachgut (Fam. Höll) zu finden. Das Bründl, welches sich ursprünglich am Kapelleneingang befand und schließlich der Kapelle den Namen verliehen hatte, ist aufgrund vom Abwasserkanalbau versiegt.
In Zusammenarbeit mit der Pfarre Abtenau sollt die Wiederinbetriebnahme dieser heiligen Quelle nun wieder gelingen. Die Lungötzwirts-Kapelle wird auf die 60er Jahre des 19. Jhdt. datiert. In der Heiligbründl-Kapelle findet sich der überbaute Stein im Altar wieder


Lammertal - Hallseiten: Annaquelle und Rupertusquelle


Maria Plain
Die Heilquelle befindet sich nordöstlich der Kirche von Maria Plain
hilft das Herz für sich selbst öffnen zu können bzw. sich anzunehmen


Mattsee: Gnadenbründl am Grabensee

Wald-Königsleiten:
Die Augentrostkapelle
Der „Wasserkapelle“ an der alten Gerlosstraße wird heilende Wirkung bei „Augenleiden“ nachgesagt.
Dieses Wasser hat eine andere Drehung und man kann dieses auch jahrelang in Flaschen aufbewahren, ohne daß es ”ranzig” wird. Die Kapelle wurde im Jahr 1768 erbaut im Jahre 1951 restauriert.