KRAFTORTE
Peilsteine
Lichtensteine
Kolomanisteine
Teufelslöcher
Schalensteine
Lochsteine
Kultsteine
Durchkriechstein
Spursteine
Steinkreise
Wackelsteine
Teufelsteine

Gästebuch

 

HEILIGE STEINE

Steine sind alles andere als tote Materie - sie sind
Energieträger und fungieren ebenso wie das Wasser
als Informationsträger bzw. als Gedächtnis.
Sie speicher(t)en Schwingungen oder Informationen der Umgebung und senden Strahlungen aus, die auf den menschlichen Organismus einwirken.
In der Menschheitsgeschichte wurde aus ihnen die ersten Werkzeuge entwickelt, die ersten heiligen Plätze markiert (Steinkreise, Megalithe) und die ersten Altäre erbaut. Sie dienten als Kultobjekte oder Schmuckstücke, waren Heil- oder Kraftobjekte.

Heilige Steine werden je nach ihrer Verwendung und nach Gebrauch unterschieden: